Törn PSL – Tunesien, 3. Tag

 Logbuch  Kommentare deaktiviert für Törn PSL – Tunesien, 3. Tag
Mrz 122012
 
Port-Saint-Louis - Tunesien Ist-Törn

Port-Saint-Louis – Tunesien Ist-Törn

Das Malheur ereignete sich abends vor Erreichen der Südspitze von Sardinien, wo die Protokollierung unserer Ist-Route abbricht, wie auf dem Bild zu sehen.

Der Laptop mit der OpenCPN Plotter-Software blieb hängen und ich wußte erst nicht, was los war. Beim Versuch eines Neustarts bemerkte ich dann, daß ich es mit einem Festplatten-Crash zu tun hatte, nichts ging mehr. Ich hatte zwar eine Backup-Festplatte mit, aber auf der war kein Betriebssystem. Der Laptop ist ein MacBookPro mit Mac OS X und die Reserve-Platte ist mit NTFS formatiert, um sie auch an einen Windows Computer anschließen zu können.

Ich wollte zwar nur im Notfall Sardinien anlaufen und ansonsten vorbei segeln, aber dieser Notfall war jetzt eingetreten ohne Schlechtwetter. Mit dem Ausfall des Computers funktionierte auch die daran angeschlossene GPS-Maus nicht mehr. Ich hatte mich bisher immer auf die elektronische Navigation verlassen.

Mit einer noch an Bord befindlichen Übersegler-Papierkarte und Plotten auf die altdeutsche Art mit Hilfe der Positionen des alten Philips APN9 Geräts segelten wir weiter.

 Posted by at 21:02